Zappelinos unterwegs

Der gesamte Kinder- und Jugendcircus der Gesamtschule Holweide verabschiedete sich für drei Tage ins Trainingslager. Das ist schon Brauchtum geworden. Zum dritten Mal nutzen die über 80 Artisten und Trainer die Circus Jugendherberge Hinsbeck, um sich auf die anstehenden Vorführungen vorzubereiten. Alle Trainer rund die verantwortlichen Kollegen/innen, die notwendigen Gerätschaften, Technik und Musikinstrumente wurden eingeladen und mit ins Trainingslager transportiert. Viele Gruppen übten in den drei Tagen auch über die fest gesetzten Trainingszeiten hinaus. Eine anstrengende Zeit für alle Beteiligten. Aber am letzten Tag konnten sich die Ergebnisse, die von den Gruppen im Zirkuszelt präsentiert wurden sehen lassen. So manche Übungsstunde liegt jetzt noch vor allen, bevor am Freitag, den 01.05.2015 die Premiere „Unterwasserwelten“ aufgeführt wird.